Satzungsänderung für Diözesantag

Laut gesetz­li­chen Vor­ga­ben muss bei einer Sat­zungs­än­de­run­gen allen Mit­glie­dern die Mög­lich­keit gege­ben wer­den, sich ein Bild über neue Sat­zungs­in­hal­ten machen zu können.

Des­halb kön­nen Sie die Sat­zung, wie sie auf dem Diö­ze­san­tag abge­stimmt wer­den soll, sowie eine Gegen­über­stel­lung zu alten Sat­zung und eine Begrün­dung für jede Ände­rung mit dem u.s. Doku­ment down­loa­den und einsehen.

Die Ände­rung wer­den auf dem Diö­ze­san­tag noch ein­mal vorgestellt

(Das Doku­ment ist zum Schutz pass­wort­ge­schützt: Alle Vor­sit­zen­den unse­rer DJK Ver­ei­ne erhal­ten das Pass­wort mit der Ein­la­dung zum Diözesantag)