Kreisbeauftragte

Pletz-Josef

Josef Pletz

Kreisbeauftragter für den Kreis Pocking I mit den DJK Vereinen aus Bad Höhenstadt, Dorfbach, Jägerwirth, Neuburg a. Inn, Neuhaus a. Inn, Reding-Mittich, Sulzbach und Vornbach

Anton-Kurbatfinski

Anton Kurbatfinski

Kreisbeauftragter für die Kreise VOF und Osterhofen mit den DJK Vereinen aus Aicha. v. Wald, Eging a. See, Grattersdorf, Hofkirchen, Neustift, Neßlbach, Sandbach und Windorf

Schreiner-Hans

Hans Schreiner

Kreisbeauftragter für den Kreis Freyung Grafenau mit den Vereinen Altreichenau, Böhmzwiesel, Fürsteneck, Hinterschmiding, Innernzell, Karlsbach, Schönbrunn a. Lusen und St. Oswald

Liebl_dieter

Dieter Liebl

Kreisbeauftragter für den Kreis PA-Stadt mit den DJK Vereinen Diözesansportclub, Eintracht Passau, Eintracht Patriching, TC Grubweg, Passau West, VC Passau, TC Salzweg, Straßkirchen, SSC Straßkirchen-Salzweg

Scheibenzuber

Peter Scheibenzuber

Kreisbeauftragter für den Kreis Hauzenberg I mit den DJK Vereinen Breitenberg, Hochwinkl, Holzfreyung, Lackenhäuser, Kellberg, Rastbüchl, Schaibing und Sonnen

Freitag Armin2

Armin Freitag

Kreisbeauftragter für den Kreis Hauzenberg II mit den DJK Vereinen Büchlberg, Eberhardsberg, Haselbach, Schachfreunde Haselbach, Kirchberg v. Wald, Oberdiendorf, Oberkümmering und Tiefenbach

Die Pos­ten für die Kreis­be­auf­trag­ten für fol­gen­de Krei­se sind der­zeit vakant:

  • Kreis Alt­öt­ting mit den DJK Ver­ei­nen aus Diet­furt, Emmer­ting, Gerats­kir­chen, Pleis­kir­chen, Rai­ten­has­lach, Stu­ben­berg, Tau­ben­bach und Wittibreut
  • Kreis Pfarr­kir­chen mit den DJK Ver­ei­nen aus Brom­bach-Hirsch­bach, Die­ters­burg, Hau­ners­dorf, TC Johan­nis­kir­che, TSV Johan­nis­kir­chen, Münchs­dorf, Peters­kir­chen-Baum­gar­ten, Pörn­dorf, Rei­chen­berg, Sim­bach b. Land­au und Thanndorf
  • Kreis Pocking II mit den DJK Ver­ei­nen EC Aigen, TC Aigen, KC Aigen, Asbach, Hart­kir­chen, Kirch­ham, Mal­ching und Weng

Wir hof­fen sehr, für die­se Krei­se bald fähi­ge und zuver­läs­si­ge Mitarbeiter/​innen zu fin­den! Auf­ga­be eines Kreis­be­auf­trag­ten ist es, die Ver­ei­ne in sei­nem Kreis zu betreu­en und als ver­bin­den­des Glied zwi­schen Ver­ein und DJK-Diö­ze­san­ver­band zu fun­gie­ren. Der Kreis­be­auf­trag­te nimmt an den Sit­zun­gen des erwei­ter­ten Vor­stands des Diö­ze­san­ver­ban­des teil.