Besinnungstag des Diözesanverbands am Sonntag, 25. September in Pfarrkirchen entfällt - jedoch nicht ersatzlos

P. R. am 16.09.2022

Bergmesse

Der Besinnungstag gehört seit langer Zeit zum DJK-Jahreskalender. Dieser Tag ist eine Hilfe für die DJK-Familienmitglieder mit herausgehobener Vereinsfunktion, über ihr eigenes Leben nachzudenken, Orientierung zu erhalten und durchaus auch unserem Herrgott näher zu kommen, der sich ja geschickt hinter den Dingen des gewöhnlichen Alltags verbirgt.

Der dies­jäh­ri­ge Besin­nungs­tags-Refe­rent Rai­ner Maria Schieß­ler ist beim Berg­stei­gen schwer ver­un­glückt und steht uns daher lei­der Got­tes nicht zur Ver­fü­gung. Weil kurz­fris­tig kein adäqua­ter Ersatz­re­fe­rent ver­pflich­tet wer­den konn­te, hat sich der Diö­ze­san­vor­stand dazu ent­schlos­sen, gesam­melt am Fami­li­en­wan­der­tag auf den Dreis­essel mit anschlie­ßen­der Berg­mes­se an der Nepo­muk-Neu­mann-Kapel­le am 25.9. teil­zu­neh­men. Wir möch­ten auch Dei­nen Ver­ein ermun­tern und herz­lich ein­la­den, an der 28. Auf­la­ge der Berg­mes­se teil­zu­neh­men, die von der DJK-SSC Lacken­häu­ser und der DJK Alt­rei­chen­au orga­ni­siert wird. 

Zen­tra­ler Treff­punkt für alle Wan­de­rer ist um 8.45 am Park­platz beim Feu­er­wehr­haus in Lacken­häu­ser, ober­halb des Rosen­ber­ger Guts. Es kön­nen aber auch die vie­len ande­ren Rad- und Wan­der­we­ge auf baye­ri­scher, öster­rei­chi­scher oder tsche­chi­scher Sei­te benützt wer­den, oder man fährt mit dem Auto bis zum Dreis­essel-Park­platz. Um 11.00 Uhr ist Beginn der Berg­mes­se bei der Kapel­le am Hoch­stein, die von Pfar­rer Hann aus Brei­ten­berg zele­briert wird und musi­ka­lisch umrahmt wird von der Sing­ge­mein­schaft Lacken­häu­ser. Bei ungüns­ti­ger Wit­te­rung kann es zu einer kurz­fris­ti­gen Absa­ge der Ver­an­stal­tung kom­men. Infos gibt es bei Max Kan­dlbin­der, 08583/2385.

Alter­na­ti­ve:

Die DJKSC Sand­bach lädt, eben­falls am 25.9., ein zur tra­di­tio­nel­len Fami­li­en-Wall­fahrt nach Hei­li­gen­brunn. Abmarsch ist um 8.30 am Kirch­platz in Sand­bach. Der Wall­fahrts­got­tes­dienst in Hei­li­gen­brunn beginnt um 10.00 Uhr. Nach dem Got­tes­dienst gibt es auf dem Park­platz eine Brot­zeit. Bei schlech­tem Wet­ter fin­det der Got­tes­dienst um 10.00 Uhr in der Pfarr­kir­che Sand­bach statt und die Brot­zeit gibt es im Pfarrsaal.

Weitere Nachrichten

23 01 27 Gedenkstunde Mahnmal 6
30.01.2023

Passau erinnert an die Opfer des Nationalsozialismus

Den Mord an sechs Millionen Juden im Gedächtnis und Bewusstsein zu halten, gehört zur deutschen Staatsräson…

IMG 3536
30.01.2023

1400 Zuschauer bei DJK Fußball-Diözesanmeisterschaften

Voll besetzte Tribünen und tolle Stimmung auf den Rängen: Insgesamt 1400 Zuschauer haben die…

DJK Requiem Benedetto
09.01.2023

Requiem für Papst Benedikt XVI. in Passau

Mit großer Anteilnahme nahmen die Gläubigen aus dem Bistum Passau am Samstagvormittag, den 07.01.2023,…

Ludwig Wolker
20.12.2022

DJK steht für Sport-Gemeinschaft und Glaube – positive Bilanz 2022 – Wolker Relief für Dr. Wagenhammer und Hans Schreiner

Trotz Corona Nachwehen fiel die Bilanz des neuen Diözesanvorsitzenden Siegfried Kapfer beim…