Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Lasst uns für den Frieden laufen!

P. R. am 11.03.2022

Collage fur den Frieden

DJK-Sportverband zeigt Solidarität mit Ukraine

Lan­gen­feld (11.03.2022). Der DJK-Sport­ver­band bezieht Stel­lung gegen den Krieg in der Ukrai­ne. Ange­sichts des rus­si­schen Angriffs auf die Ukrai­ne ruft der DJK-Sport­ver­band zur Soli­da­ri­tät, Spen­den und zu Gebe­ten für den Frie­den auf​.In der Ukrai­ne herrscht Krieg. Plötz­lich ist nichts mehr, wie es war. Beson­ders Kin­der und Jugend­li­che lei­den dar­un­ter. Jede kla­re Posi­tio­nie­rung hilft, jedes Sym­bol der Soli­da­ri­tät, ob im Gro­ßen oder Klei­nen. Als DJK-Sport­ver­band soli­da­ri­sie­ren wir uns mit der Ukrai­ne. Mit unse­rem Leit­mo­tiv Sport und der Men­schen Wil­len” stel­len wir die Men­schen in den Mit­tel­punkt. Der DJK-Sport­ver­band möch­te hel­fen und nicht ein­fach nur zuse­hen. Des­halb möch­ten wir für den vom DJK Diö­ze­san­ver­band Essen unter­stütz­ten Lauf von Vir­tu­ell run­ners“ wer­ben, der drin­gend not­wen­di­ge Spen­den für die Ukrai­ne sam­melt,“ sagt DJK-Prä­si­den­tin Els­beth Beha. Im ver­gan­ge­nen Jahr hat der DJK-Diö­ze­san­ver­band Essen zu Pfings­ten bereits einen sol­chen Lauf mit sei­nem Part­ner vir­tu­alrun­ners“ ver­an­stal­tet, der nun vom 1. – 31. März den vir­tu­el­len Run for Peace“ anbie­tet. Der Vor­stand des DJK Diö­ze­san­ver­bands Essen sagt: Wir rufen die DJK-Sportler*innen auf, sich dar­an zu betei­li­gen – ger­ne im Ver­eins­tri­kot mit dem DJK-Zei­chen auf der Brust –, um so einer­seits ein Zei­chen zu set­zen, dass die Men­schen in der Ukrai­ne nicht ver­ges­sen sind, und ande­rer­seits drin­gend not­wen­di­ge finan­zi­el­le Hil­fe zu geben.“Hier geht es zur Anmel­dung und zu wei­te­ren Infor­ma­tio­nen.Auf­ruf: Pos­tet ein Bild von Euch in Action und lasst uns gemein­sam eine vir­tu­el­le Men­schen­ket­te bil­den als Sym­bol für den Frieden!LASST UNS FÜR DEN FRIE­DEN LAUFEN!